Märchenbraut

 

Märchenbraut

 

In meinem tiefsten Inneren bin ich immer noch ein kleines Mädchen, eine Romantikerin und ein Träumerle.

Ich liebe Märchen; ich liebe Geschichten mit Happy End; ich liebe schöne Kleider und würde auch gerne mal Prinzessin sein … einen Traum den ich mittlerweile als Fotografin ausleben, genauer gesagt als Hochzeitsfotografin mit meinen Brautpaaren immer wieder aufs neue miterleben darf … denn am Tag der Hochzeit, darf eine Braut dies alles sein, dies alles erleben:

einen wahr gewordenen Traum, ein wundervolles Märchen, einen ganz besonderen Tag an dem SIE die Prinzessin ist und den Mann ihrer Träume heiratet.
Von solch einem Märchen- und Mädchentraum möchte ich hier nun mit meinen Bildern und mit Hilfe eines grossartigen Teams erzählen.

Mit Unterstützung der wundervollen Designerin Chiara von La Chia Headpieces und der bezaubernden Viktoria Rüsche und ihren Traumhaften Brautkleidern, erschufen wir im Thurn & Taxis Palais Frankfurt einen zarten Traum in Pastellfarben.

 

 

Danke für diesen zauberhaften und ganz märchenvollen Tag:

HOCHZEITSFOTOGRAFIN
Nicole Mattinger | www.nicolemattinger.de
CONCEPT & STYLING
Chiara Niggeloh & Nicole Mattinger
MODEL
Julia
HEADPIECES
La Chia Accessoires | www.La-Chia.de
BRIDAL FASHION
Victoria Rüsche | www.victoriaruesche.de
HAIR & MAKEUP
Claudia Koch | www.lotusstylistix.com
FLOWERS
Lily Deluxe | www.lilydeluxe.de
PAPETERIE
Hochzeit mit Konzept | www.hochzeit-mit-konzept.de
LOCATION
Thurn & Taxis Palais, Frankfurt

Weiterhin einen lieben Gruss und ein grosses DANKESCHÖN an die wundervollen Hochzeitsblogs und Hochzeitsmagazine HOCHZEITSWAHN, HOCHZEITSGUIDE und MARRY MAG für die Veröffentlichung dieser Bilder.

Gülay über den Dächern von Darmstadt

… oder aber ein After Wedding Shooting auf der Mathildenhöhe!

Am vergangenen Mittwoch hatte ich einen Hochzeitsfotografen Einsatz auf der Mathildenhöhe Darmstadt, jedoch nicht, weil an diesem Tag die Trauung in dem dortigen Standesamt statt fand, sondern weil wir dort ein After Wedding Shooting mit der Braut umsetzten (und auch dem Bräutigam, nicht zu vergessen). Dort wo sie bereits vor einem Jahr standesamtlich heirateten. Nun ist dies hier eines der wundervollen Ergebnisse, die wir an diesem Nachmittag umsetzten, doch ich grübelte lange, ob ich es zeigen soll, weil es aus fotografischer Perspektive nicht gaaaanz so perfekt ist 😉

Aber trotzdem gefällt es mir und es hat halt eine Geschichte 😉

Hintergrund: bei diesem After Wedding Shooting mit Gülay & Daniel wollte ich meinem treuen Assistenten Jerome Siart mehr Möglichkeiten geben, sich auszutoben (hat er übrigens ganz ganz toll gemacht, bin stolz).
Ich hatte diese Bildidee vor Ort und der Bräutigam selbst warf den Schleier … ich gab Jerome ein schönes weitwinkliges Objektiv zum testen … was er dann nicht mehr her geben wollte *lach*
Somit ist diese “arg beschnittene” also gecropte Variante von mir mit einem nicht ganz idealen Objektiv für diese Situation nicht grade das perfekte Bild, das wird hoffentlich der liebe Jerome demnächst zu bieten haben 😉 ich bin schon auf sein Ergebnis gespannt!!! Und ja, ich habe gemerkt dass du das Objektiv danach in deine Tasche stecken wolltest *lach* meins meins meins 😉

Kristina & Felix’ standesamtliche Trauung

Für Frankfurter ist der Palmengarten so was wie ein kleines Naherholungsgebiet 😉 zumindest innerhalb der City. Ausserhalb ist Frankfurt noch vom Grüngürtel umringt, der sogar ein eigenes kleines Wappentier hat, das Grüngürteltier. Aber dafür verfügt nur der Palmengarten über Frankfurts schönstes Standesamt, dem Rosenpavillon.
Wieder einmal durfte ich ein Paar dorthin begleiten, zwischen die Rosen und unter Palmen.
Nach einem morgendlichen Regenguss, klarte es auch extra für Kristina & Felix auf und es blieb trocken, zumindest von oben. Und auch wenn es ein wenig frisch war an diesem Juni-Tag, so wurde herzlichst gelacht und gefeiert … Aufwärmphase für die kirchliche Hochzeit am Tag darauf:)… to be continued …

 

Bridal Fashion

Ich freue mich sehr, dass ein wunderschönes Projekt, welches mir lange am Herzen lag und das ich mit wundervollen Menschen umsetzen durfte, nun bei dem Hochzeitsblog “Verrückt nach Hochzeit” veröffentlicht wurde.

Tausend Dank :*

Logo2

Brautmoden: Angela Stöckel “Weiss zu Schwarz”
Headpieces: La Chia
H&M: Nina Greitzke
unser bezauberndes Model: Lise G.

 

 

 

f a c e b o o k